Werkzeug – Laminat verlegen mit der besten Säge

Laminat selbst verlegen

1.6. Werkzeug – die Liste

  • Winkel
  • Zollstock
  • Bleistift
  • Stichsäge
  • Japansäge
  • Stichsägeblätter
  • Tischkreissäge
  • Gehrungslade
  • Kapp-/Gehrungssäge
  • Spachtel
  • Keile
  • Zugeisen
  • Schlagholz
  • Hammer
  • Spanngurt



Brüder Mannesmann Werkzeuge M30115 Sägen-Set, 3-teilig, 3 Stück

Brüder Mannesmann Werkzeuge M30115 Sägen-Set, 3-teilig, 3 Stück
  • 3-teiliges Sägenset
  • Handsäge 400 mm
  • Stichsäge 300 mm

1.7. Welche Säge braucht man wirklich?

Der Markt an Sägen beim Werkzeug ist unübersichtlich und groß. Nicht jede Säge, die für die Laminatverlegung empfohlen wird, bringt ihr Geld wieder ein. Jeder Heimwerker hat andere Vorlieben, mit welcher Säge als Werkzeug er sich wohlfühlt und effizient arbeiten kann. Wir wollen hier nur einige Möglichkeiten aufzeigen, die sich für die Bearbeitung von Laminat eignen. Laminat reagiert durch das Schichtsystem des Materials völlig anders als herkömmliches Holz und benötigt daher anderes Werkzeug.



wolfcraft Japansäge 6951000 – Beidseitig verzahnte Ryoba Handsäge – Ideal für die Bearbeitung von Holz und Kunststoff – 240mm Sägeblatt

wolfcraft Japansäge 6951000 – Beidseitig verzahnte Ryoba Handsäge – Ideal für die Bearbeitung von Holz und Kunststoff – 240mm Sägeblatt
  • Dank speziell gehärteter Zähne nimmt die Japansäge es sowohl mit Holz als auch mit Kunststoff auf - Balken, Fußleisten, Äste und Kunststoffrohre stellen für den Japaner kein Hindernis dar
  • Für den Laien und Profi: Das japanische Sägewerkzeug von wolfcraft ist gleichermaßen beliebt bei Zimmermännern und Tischlern sowie beim Hobby-Bastler - der zuverlässige Helfer bei Holzarbeiten
  • Die Japansäge arbeitet auf Zug, so ermöglicht sie feine Schnitte mit geringem Kraftaufwand, selbst in Hartholz und Plastik / Ein ergonomischer 2K Griff bietet höchsten Komfort beim Sägen

1.7.1. Japansäge – das Werkzeug für viele Einsätze

Für einen kleinen Raum, den man mit einem dünnen Laminat Boden auslegen möchte, ist die Japansäge bereits völlig ausreichend. Diese Säge ist sogar für faule Menschen eine perfekte und besonders günstige Lösung. In schöner Regelmäßigkeit bieten die Discounter ein Set aus einer Halterung und zwei Sägeblättern als Japansäge an. Diese haben ein Schnellwechselsystem und ein grobes sowie ein feines Sägeblatt. Allerdings ist das grobe Blatt eigentlich völlig ausreichend, wenn Sie selber Laminat verlegen. Das feine Blatt wird wohl eher selten benötigt. Dieses wirklich tolle Werkzeug bleibt preislich meist unter zehn Euro und ist absolut jeden Cent davon wert.



Bosch Stichsäge PST 900 PEL (620W, Hubzahl bei Leerlauf 500 bis 3100 U/min, in Kunststoffkoffer)

Bosch Stichsäge PST 900 PEL (620W, Hubzahl bei Leerlauf 500 bis 3100 U/min, in Kunststoffkoffer)
  • Die Stichsäge PST 900 PEL mit maximaler Präzision durch alle Materialien
  • Werkzeugloser und sekundenschneller Sägeblattwechsel dank des SDS-Systems
  • Klare Sicht auf das Werkstück mithilfe der zuschaltbaren Blasluftfunktion und des LED PowerLight

1.7.2. Stichsäge

Die Stichsäge ist und bleibt der absolute Klassiker beim Werkzeug, wenn es um die Verlegung von Laminat geht. Die meisten Stichsägen lassen sich heute an den Staubsauger oder einen Werkstattsauger anschließen. So wird die Staubmenge in der Wohnung sehr deutlich reduziert. Beim Verlegen von Laminat sollten Sie allerdings nicht die billigsten Stichsägeblätter kaufen. Außerdem sollten die Blätter nicht zu grob aber auch nicht zu fein sein. Gemischte Sortimentspackungen mit Stichsägeblättern sind daher kaum geeignet, denn Sie hätten einfach viel zu viele Blätter übrig. Außerdem sind die Blätter in den Packungen vielfach eher minderwertig.



Makita Akku-Pendelhubstichsäge (1 Stück, 390 W, 18 V) DJV181Z

Makita Akku-Pendelhubstichsäge (1 Stück, 390 W, 18 V) DJV181Z
  • Leerlaufhubzahl: 800-3.500 min-1
  • Hubhöhe: 26 mm
  • Schnittleistung in Holz: 135 mm

Die Stichsäge kann fast jeden Schnitt ohne weitere Werkzeuge in die Laminatbretter schneiden. Lediglich für eingetauchte Löcher, die keine Verbindung zur Kante der Paneele haben, wird zusätzlich ein Bohrer benötigt, um ein Startloch vorzubohren, in das die Säge dann eintauchen kann. Der andere Weg ist die Minihandkreissäge, die direkt eintauchen kann oder die Multisäge beziehungsweise Vibrationssäge, die sich ihren Weg freizittert.

1.7.3. Multisäge “Zittersäge” – eher neues Werkzeug

Viele Hersteller haben die Vibrationssäge inzwischen in ihrem Sortiment. Durchgesetzt hat sich dieses eigentlich sehr praktische Werkzeug aber noch nicht so richtig. Das liegt vor allem an den Säge- oder Schneidblättern, die extrem schnell stumpf werden. Allerdings kriegt auch kaum jemand mit einer Multisäge einen einigermaßen geraden Schnitt hin. Daher ist die Vibrationssäge eher etwas für kleine Ausschnitte und Aussparungen. Als Ergänzung passt dieses Werkzeug darum gut zur Tischkreissäge.



TROTEC 4420000101 PMTS 10-230V Multifunktionswerkzeug mit Schnellspannsystem, 300W-Motor, umfangreiches Zubehörset, Transportkoffer

TROTEC 4420000101 PMTS 10-230V Multifunktionswerkzeug mit Schnellspannsystem, 300W-Motor, umfangreiches Zubehörset, Transportkoffer
  • Mit diesem Kraftpaket können Sie Ihr Projekt direkt starten – Stecker rein und los. Der serien­mäßige Sanftanlauf des PMTS 10‑230V gewährleistet dabei einen ruckfreien Start seines leistungsstarken 300-W-Motors, den selbst kraftaufwendige Aufgaben nicht aus dem Takt bringen. Einmal eingeschaltet oszilliert er dauerhaft und zuverlässig bis zu 21.000 Mal pro Minute – jederzeit stufenlos regulierbar für eine optimale Abstimmung auf das jeweilige Material und die entsprechende Anwendung.
  • Aufgrund des praktischen Steckerbetriebs eignet sich das PMTS 10‑230V besonders für zeitaufwendigere Renovierungsarbeiten, da Sie bei der Einsatzdauer dieses Multifunktionswerk­zeugs nicht auf Akku-Kapazitäten achten müssen. Zudem lassen sich dank Wechselstromkraft verschiedenste Materialien wie Holz, Metall, Kunststoff oder Keramik allesamt mühelos mit schnellem Arbeitsfortschritt bearbeiten. Der große Oszillationswinkel von 3,2 Grad gewährleistet dabei präzises Arbeiten.
  • Damit Sie auch bei längeren Einsätzen konzentriert und ermüdungsfrei mit dem PMTS 10‑230V arbeiten können, wurde beim Design dieses Multifunktionswerkzeuges besonderer Wert auf ergonomische Formgebung gelegt, weshalb das griffgerecht konstruierte Gerät sehr gut in der Hand liegt. Eine zentrale Softgrip-Einlage bietet optimalen Halt und die durchdachte Schalteranordnung ermöglicht einen flexiblen Einhandbetrieb mit stufenloser Anpassung der Schwingzahl.

1.7.4. Minihandkreissäge – kleines Werkzeug

Viele halten die Minihandkreissäge für einen Witz. Doch beim Laminat selbst verlegen ist das kleine handliche Werkzeug besonders für Kurvenschnitte oder kleine Einschnitte gut geeignet. Sie können sogar ein rechteckiges Loch mitten in ein Laminatpaneel sägen mit der Minihandkreissäge. Für gerade Schnitte ist es hilfreich, eine Anlegeschiene zu nutzen.



Revell 39067 Präzisionssäge mit 3 Sägeblättern 39067-Zubehör

Revell 39067 Präzisionssäge mit 3 Sägeblättern 39067-Zubehör
  • für feinere Sägearbeiten beim Modellbau geeignet
  • mit 3 auswechselbaren Sägeblättern
  • Spezialwerkzeug für den Plastikmodellbau

1.7.5. Tischkreissäge – der Klassiker beim Werkzeug

Die Tischkreissäge ist die kleine Schwester der Kreissäge. Das Sägeblatt hat einen geringeren Durchmesser, was aber beim Schneiden von Laminat egal ist. Saubere gerade Schnitte sind mit der Tischkreissäge sozusagen Programm. Leider können nur sehr leichte Kurvenschnitte ausgeführt werden. Auch kleine Ausschnitte für Heizungsrohre oder an kleinen Ecken lassen sich mit der Tischkreissäge nicht realisieren. So ist die Tischkreissäge nur in Verbindung mit einer Stichsäge oder einer anderen kleinen Säge zum Laminat verlegen geeignet.



wolfcraft Laminatschneider LC 600; Schneidegerät für Laminat von bis zu 46,5 cm Breite; Max. Schnittstärke: 11 mm; Ideal für Standard-Verlegearbeiten

wolfcraft Laminatschneider LC 600; Schneidegerät für Laminat von bis zu 46,5 cm Breite; Max. Schnittstärke: 11 mm; Ideal für Standard-Verlegearbeiten
  • Zuschneiden leicht gemacht: Das Schneidegerät eignet sich für jedes Laminat, auch für solches mit integrierter Trittschalldämmung - für schnelles Schneiden von Paneelen mit wenig Kraftaufwand
  • Mit diesem Laminatkürzer sind nicht nur saubere Winkelschnitte von 0° bis 180° garantiert, sondern dank Anschlag und spezieller Klingengeometrie auch präzise 90° Winkel schnell zugeschnitten
  • Die verzahnte Schneideleiste ermöglicht die sichere Fixierung des Werkstücks beim ersten Klingenkontakt - so sind unbegrenzte Längsschnitte und ein sauberes Schnittbild der Dekorseite möglich

1.7.6. Laminatschneider

Eigentlich ist der Laminatschneider keine Säge. Hier wird das Paneel mechanisch mit einer Klinge zerteilt. Obwohl zerteilt wohl zu nett formuliert ist. Ein kleiner Streifen des Laminats wird herausgequetscht. Die Schnittkante sieht nach spätestens drei oder vier Schnitten entsprechend ausgefranst aus. Das sieht man zwar später nicht unbedingt, doch an diesen stark beschädigten Kanten kann Feuchtigkeit eindringen und die Paneele quellen bald auf.



Bosch Professional Handkreissäge GKS 190 (1400 Watt, Kreissägeblatt: 190 mm, Schnitttiefe: 70 mm, in Karton)

Bosch Professional Handkreissäge GKS 190 (1400 Watt, Kreissägeblatt: 190 mm, Schnitttiefe: 70 mm, in Karton)
  • Die Handkreissäge GKS 190 von Bosch Professional mit 190 mm Sägeblattdurchmesser
  • Flexibles Arbeiten in jeder Arbeitssituation durch hohe Schnitttiefe (70 mm) und Neigungsfähigkeit (56°)
  • Schneller Sägefortschritt in Weich- und Hartholz dank hoher 1400 Watt Motorleistung. Leerlaufdrehzahl:5500/min

Der angeblich leichte Schnitt funktioniert durch eine Hebelwirkung. Allerdings natürlich auch nur so lange die Klinge des Laminatschneiders scharf ist. Leider nutzt die Klinge des Laminatschneiders sich beim Laminat selbst verlegen sehr schnell ab und die Arbeit wird immer mühsamer und unsauberer. Je nach Laminat können sich sogar die einzelnen Schichten leicht voneinander lösen und aufplatzen. Der Laminatschneider hat lediglich zwei Vorteile, die den Ärger allerdings nicht aufwiegen. Ein Laminatschneider schneidet nahezu vollkommen ohne Staubbildung oder Sägespäne, wenn Sie Laminat verlegen. Außerdem ist der Laminatschneider sehr leise, was das Laminat verlegen auch am Sonntag oder nach Feierabend möglich macht. Dann sollten Sie aber ausreichend Ersatzklingen im Haus haben, um nicht mitten während der Verlegung des Laminats gestoppt zu werden.



Fiskars Bügelsäge mit feststehendem Blatt für feuchtes Holz, Länge: 61 cm (24 Zoll), Inklusive Sägeblattschutz, Hochwertiger Stahl, Schwarz/Orange, SW31, 1000615

Fiskars Bügelsäge mit feststehendem Blatt für feuchtes Holz, Länge: 61 cm (24 Zoll), Inklusive Sägeblattschutz, Hochwertiger Stahl, Schwarz/Orange, SW31, 1000615
  • Bügelsäge für frisches und feuchtes Holz, wie Stämme und dicke Äste, Geeignet für Rechts-/ und Linkshänder
  • Komfortabler und sicherer Halt beim Sägen dank ergonomisch geformtem Griff mit Fingerschutz
  • Saubere Schnittergebnisse dank spezieller Zahnung, Sägen in Zug- sowie in Schubrichtung, Sägeblattschutz zum sicheren Verstauen

2 Kommentare

  1. Ich habe einen Laminatschneider vor ein paar wochen benutzt und konnte damit eigentlich gut arbeiten. Hoffe es wird nicht anfällig für Feuchtigkeit, wie oben beschrieben

    • Super! Hoffe auch, dass es so schön bleibt! Wäre lieb, wenn du mich auf dem Laufenden hälst. Vielleicht sind die Geräte oder die Laminate inzwischen ja besser geworden. Wäre ja erfreulich!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


68 − = 59